Kurpark Bad Steben

Der 40 ha große Kurpark mit klassizistischen Gebäuden...

... und einem wunderschönen Baumbestand, Blumenrabatten und einer Wanderausstellung der trojanischen Pferde bietet ausreichend Raum für ausgedehnte Spaziergänge; er lädt ein auf einem der vielen kleinen Bänke zur Ruhe zu kommen oder am Musikpavillon Konzertklängen zu lauschen.
In der angrenzenden großzügig angelegten Säulenwandelhalle können Sie in verschiedenen Geschäften bummeln oder in der neugestalteten integrierten Trinkhalle einen Schluck der Bad Stebener Heilquellen genießen. Die drei Bad Stebener Heilquellen erhalten Sie kostenlos kalt oder angewärmt in beliebiger Menge. Trinken Sie sich gesund.
Durch den Kurpark führen verschiedene Nordic-Walking-Strecken mit unterschiedlichen Streckenlängen und Schwierigkeitsgraden. Direkt an den Kurpark schließt die neue Therme Bad Steben, ein Genuss für alle Sinne, an.