Therme Bad Steben - mit allen Sinnen genießen

VORÜBERGEHEND GESCHLOSSEN!

Der traditionsreiche Kurort blickt stolz auf eine rund 185-jährige Geschichte als Minderal- und Moorheilbad zurück. Eingebettet in den romantischen Kurpark liegt die moderne Therme des Staatsbades. Mit einzigartigen Klang- und Licht-Erlebnissen in ihren Wasserwelten hebt sich die Therme in der Bäderlandschaft Deutschlands hervor.

Ob im Light & Sound Becken, unter Klangduschen oder auf Champagner-Liegen - in allen Badebereichen wird die Therme ihrem Motto "Mit allen Sinnen genießen" gerecht.
Neben den Wasserwelten mit einer großen Schwimmhalle, einem Außenbereich mit Sole-Becken und Strömungskanal finden die Gäste eine verlockende Saunalandschaft. Fünf verschiedene Saunen, elegante Ruheräume und ein Saunagarten mit Naturbadeteich sorgen für pure Erholung. Im Wellness-Dome der Therme wird Gesundheit zum Erlebnis. In einer Art Schieferhöhle finden sich einzigartige Attraktionen wie ein Sole-Schwebebecken, eine Sole-Lagune und eine Sand-Loggia. Ein Wellness- und Beauty-Zentrum rundet das Wohlfühl-Angebot der Therme ab.

Mittelpunkt des Staatsbades ist das Gesundheitszentrum
Die Anwendungen basieren auf dem gesunden Dreiklang der in ganz Westeuropa einzigartigen Heilmittelkombination von belebendem Radon, natürlicher Kohlensäure und echtem Naturmoor. Bäder mit dem seltenen Edelgas Radon lindern Wirbelsäulen- und Gelenkschmerzen über Monate hinweg. Die feinen Perlen der Kohlensäure aus der Bad Stebener Heilquelle prickeln bei einem Mineralbad wie Champagner. Und die wohltuende Wirkung einer Packung mit Naturmoor spürt man sofort. Auch im luxuriösen Wellness-Zentrum locken wohltuende Sinneserlebnisse von Softpackanwendungen über verführerisch duftende Verwöhnmassagen bis zu den "Bad Stebener Spezialitäten", der Massage mit heißem Schieferstein.

  • große Badehalle mit 36-Grad-Whirlpool und Panorama-Liegegalerie
  • Pavillon des Hörens mit Light- & Sound-Becken, Klangduschen und Resonanzturm
  • Pavillon des Fühlens mit Schiefer-Dampfgrotte, Wasserfall-Erlebnisduschen und Edel-Lounging-Bereich
  • Entspannungs-Sole-Außenbecken (36 Grad)
  • Außen-Strömungskanal (34 Grad) mit Duftgrotte, Holzliegedeck und Champagner-Liegen
  • Vital-Halle
  • attraktives Saunaland im Außen- und Innenbereich mit doppelstöckigem Saunablockhaus, Erdsauna, Biosauna, Dampfsauna und Naturbadeteich
  • Fitness-Studio
  • Gesundheits- , Wellness- und Beautyanwendungen
  • Wellness-Dome und Wellness-Zentrum
  • große Badehalle mit 36-Grad-Whirlpool und Panorama-Liegegalerie
  • Pavillon des Hörens mit Light- & Sound-Becken, Klangduschen und Resonanzturm
  • Pavillon des Fühlens mit Schiefer-Dampfgrotte, Wasserfall-Erlebnisduschen und Edel-Lounging-Bereich
  • Entspannungs-Sole-Außenbecken (36 Grad)
  • Außen-Strömungskanal (34 Grad) mit Duftgrotte, Holzliegedeck und Champagner-Liegen
  • Vital-Halle
  • attraktives Saunaland im Außen- und Innenbereich mit doppelstöckigem Saunablockhaus, Erdsauna, Biosauna, Dampfsauna und Naturbadeteich
  • Fitness-Studio
  • Gesundheits- , Wellness- und Beautyanwendungen
  • Wellness-Dome und Wellness-Zentrum